Sierra de Tramuntana

0
853
views
serra de tramuntana

Im Norden Mallorcas steht die Sierra de Tramuntana,

ein bis zu 15 Kilometer breiter Gebirgszug mit zehn Gipfeln über 1000 Meter Höhe, der parallel zur Nordwestküste verläuft.

Die Berge erstrecken sich auf über 90 Kilometer Länge von der Insel Sa Dragonera im Südwesten bis zum Cap Formentor im Norden.
Der höchste Punkt ist mit 1445 Metern der Puig Major.
Am Nordwestabhang des Gebirges findet man steile und felsige Küstengebiete mit kleinen Buchten und steinigen Stränden. In der einzigen größeren Bucht entstand der Schutzhafen Port de Sóller.

serra de tramuntana
tramuntana

Die Sierra de Tramuntana ist nach den kalten Nord- und Westwinden benannt. Ihre Gebirgszüge bilden klimatisch eine Wetterscheide zu den niedrigeren Teilen der Insel, die damit in den Genuss milderer Winter, aber auch allgemein regenärmerer Tage kommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein