Cala Bouquer – Kieselstrand am Ende einer Talwanderung

    0
    241
    views
    cala boquer
    vall de boquer

    Der Weg ist das Ziel.. das gilt hier für die Wanderung zu Cala Bouquer, einer schönen Naturbucht im Norden der Insel bei Port de Pollenca allermal.

    Blick auf Menorca

    Das Tal von Boquer ist atemberaubend und die Aussicht von der Bucht auf die nur einen Steinwurf entfernte Menorca unvergesslich.

    Eine Ecke des Paradieses: eingebettet zwischen der Sierra del Cavall Bernat und den Bergen des Port de Pollença , ist das Tal selbst ein einzigartiger Anblick, der sich dem Auge des Touristen öffnet (Badegast, Ornithologe, Wanderer oder Kletterer).

    Unvergessliche Tour im Schatten der Wälder

    Von Pollenca  aus erreichet man die Urbanisation Bóquer mit dem Auto und dann die letzten anderthalb Kilometer zu Fuß durch Pinien und wilde Landschaft, aus denen die höchsten Gipfel der Berge hervorgehen. Eine unumgängliche Route. Die Bucht ist als Abkühlung und Badespass nach der ca 3 stündigen Tour genau richtig.