Neueste Beiträge

Sa Dragonera – einen Ausflug wert

Nationalpark Sa Dragonera   1987 hat die mallorquinische Regierung die Insel sa Dragonera erworben und sie zusammen mit den Inseln Pantaleu und sa Mitjana im...

Open-Air Konzert im Torrent de Pareis

Eines der einzigartigen musikalischen Ereignisse im Juli ist das jährliche Konzert im Torrent de Pareis, am Sonntag , dem 2 Juli 2017 ab 17.30Uhr ist es...

Übernachtungen in Wanderhütten teurer

Übernachtungspreise für Wanderhütten auf Mallorca steigen Ab dem 1. März müssen Gäste pro Nacht zwei Euro mehr bezahlen - Zeltplätze sind nicht mehr kostenlos.  Das Übernachten...
paula-erklärt-die-geschichte -von montuiri

Führung durch Montuiri

In drei Stunden kann man das kulturelle Erbe der Dorfschönheit am Rande der Schnellstraße nach Manacor entdecken. Es ist eine Tour, die erstmals alle Sehenswürdigkeiten...
wildes zelten

Wildes Zelten auf Mallorca

Wandern ist ein Volkssport geworden und bei uns wie bei Mallorquinern immer beliebter, wir geniessen am Wochenende die schöne Landschaft und müssen dann feststellen, dass die...
moros y cristianos soller

Fest Moros y Cristianos in Sóller

Der Sieg über die Korsaren (11. Mai 1561) wird in Sóller immer groß gefeiert. Mit einer nachgespielten Schlacht, die am Strand von Port de...
soller

Tramuntana – Gebirge Weltkulturerbe

Die  UNESCO  hat die Serra de Tramuntana im Norden von Mallorca zum Weltkulturerbe erklärt.  Das Gebirge  hat eine Auszeichnung Kulturlandschaft erhalten. Das Kerngebiet ist 30.745...
wandern mit guide

Wandern mit Guide

Mallorca verfügt über ein ausgedehntes Wegenetz. Sie stammen aus der arabischen Zeit (vor 1000 Jahren) und sind teilweise steingepflastert. Das Wanderwegenetz von Mallorca ist schwer...
Paula-erklärt-die-Geschichte-von-Montuiri

Montuiri Rundgang

Das Dorf im Inselinneren hat es geschafft: Sein kulturelles Erbe wird jetzt auf einem dreisprachigen  Rundgang vermarktet  Geträumt hatten sie schon länger davon, nun begrüßt...
olivenhain

Route der Olivenbäume

Eine neue Art Mallorca zu entdecken sind leichte Wanderungen durch die  mallorquinischen Olivenhaine Route  im Tal von Soller, zwischen Deya und Pto Soller, bei Biniaraitx, ...