Schnee auf Mallorca

0
427
views
schnee tramuntana

Das Tief Andrea hat Mallorca eine neue „Schneewelle“ der Saison gebracht: Am Mittwoch schneite es weit mehr als 24 Stunden lang im Nordosten der Insel.

schnee mallorca
schnee mallorca

Schon am Mittwochmorgen sind mehr als 70 Zentimeter Schnee gefallen. Viele Strassen waren am Mittwoch unpassierbar, speziell nach Valldemossa und Escorca in der westlichen Tramuntana. In Mallorcas Hauptstadt Palma fielen am Mittwoch dicke Flocken selbst in Meeresnähe und in Tramuntana-Gebirge im Nordwesten der Insel mussten elf Strassen wegen Schnee und Eisglätte gesperrt werden.

In den hohen Lagen des zentralen Tramuntana-Gebirges, im Nordwesten der Insel um Valldemossa, Deya, Soller und Escorca wo es immerhin bis 1.454 m geht, wird sich der Schnell wohl noch ein wenig halten und hat dort auch wieder einmal die Räumfahrzeuge ausrücken lassen.Ein für mallorqinische Verhältnisse harter Winter geht langsam zu Ende. Die lage hat sich inzwischen normalisiert.

Was manchen Autofahrer und Wanderer genervt hat, löste das seltene Schauspiel bei Kindern helle Begeisterung. Letztlich hat man solche Scheemengen hier zuletzt vor 56 Jahren erlebt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein