Wanderwochen in der Tramuntana im November 2018

3
2481
views
cami castello

Wanderwoche im Tramuntana Gebirge zur wunderschönen  Orangen- und Mandelblüte  im kleinen

Wanderwochen in der Tramuntana im November 2010
Kleinfrüchtiger Affodill

exklusiven **** Fincahotel in der Altstadt von Alaró.

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Castell von Alaró, das während den verschiedenen Herrscherzeiten eine wichtige Rolle spielte. Das Castell liegt auf dem Hügel Puig d’Alaró und ausser der Burg kann man auch römische und arabische Ruinen besichtigen.

Das Finca Hotel  befindet sich im Altstadtkern des bis heute inseltypisch belassenen, idyllischen Bergdorfes. Es läd ein und inspiriert zu diversen Aktivitäten, einfachen Spaziergängen, Ausflügen, Wandertouren in die Tramuntana, die direkt vom Haus aus unternommen werden können. Das rustikale Dorfhaus aus dem 1900 Jahrhundert verfügt über sechs exklusive, mit Aircondition und Heizung ausgestattete, stilvoll eingerichtete Zimmer und einer zusätzlich mit Jakuzzi und Ankleidezimmer vesehenen Suite, deren schöner Ausblick, moderne und grosszügige Bäder, für Komfort und einen angenehmen Aufenthalt sorgen.
Die Gemeinschaftsräume, Garteninnenhof und Poolwiese bieten ausreichend Möglichkeiten für Kreativität und ein entspanntes und gemütliches Beisammensein.

 

Im Preis von 885.-Euro sind enthalten:

6 Übernachtungen im Doppelzimmer  inkl. Frühstück/Abendessen

4 Wanderungen um Alaró, Bunyola, Santa Maria del Cami,Orient

1 Weinbodega Besichtigung mit Weinverkostung

Inkl.  Transfer-Flughafen/Wanderwege/Ausflug

Termine:

 07. November bis 13. November 2018

20. Dezember bis 26. Dezember 2018

9. Januar bis 15. Januar 2019

5. Februar bis 11. Februar 2019

12. März bis 18. März 2019

Der Ort Alaró befindet sich im Nordwesten von Mallorca am Fusse des bekannten Gebirgszuges der Tramuntana. Es ist ein überschaubarer Ort mit ca. 4.000 Einwohnern. Die Landschaft ist hügelig und die höchste Erhebung ist der Puig d’Alaró gefolgt von dem nicht viel niedrigeren Puig d’Alcadena. Die Landschaft ist charaktarisiert durch Pinienwälder und Steineichen, aber auch weitläufige Oliven und Mandelbaumfelder. Auch die beiden höchsten Berge des Gebirgszuges der Tramuntana, dem „El Pla“ und der „Sierra de Tramuntana“ sind ständiger Hintergrund des Ortes.

Einmal wöchentlich findet ein Markt auf dem Rathausplatz von Alaró statt. Neben den typischen Festanlässen wie Ostern und Weihnachten findet jährlich am 16. August das Stadtfest von Alaró statt, die „Festa de San Roc“, dem Schutzpatron Alarós.

3 Kommentare

  1. Hallo Maria Teresa,

    ich bin an einer Teilnahme bei ‚Spanisch und Wandern‘ interessiert.
    Da ich auf Mallorca eine Wohnung habe, meine Frage: Kann ich auch teilnehmen, ohne in dem Hotel zu übernachten? Wenn ja, was würde das dann kosten?

    Viele Grüße,

    Michael Fromme

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein